Die Manufaktur


 

Alles Begann 2015, während meiner Lehrzeit als Entsorgungs- und Recyclingfachmann...

 

 Das Interesse zum Essig war schon immer groß, also beschloss ich im Herbst 2015 meine Äpfel zu pressen und zu Most (Apfelwein) vergären zulassen. Somit wurde der Grundstein zur Essigproduktion gelegt.

 

Am Anfang Arbeitete ich mit der Essigmutter, da aber die Nachfrage so gestiegen ist brauchte ich eine Anlage zur weiteren Produktion...

 

2017 ging sie in Betrieb! Meine erste selbstgebaute Anlage nach dem Fessel verfahren zur Essigproduktion! Nun war es möglich durch Sauerstoff zufuhr Fruchtwein in ca. 2-4 Wochen in Essig umzuwandeln.

 

Die ersten Reinfrucht Essige kamen 2018, Pfirsich und Isabella Traube.

Apfel-Balsam-Essig, Marille- und Holunderblüten Essig erblickten 2019 das Licht der Welt.

 

 

 

 

 

Die Liebe zum Handwerk und die Begeisterung zum Produkt machen mir es möglich aus kleinen Dingen, großes zu machen!

[Daniel Fritz, 22 Jahre alt]